Alexander Krobath, BA, BA


(Lehrer für Posaune, Tenorhorn, BigBand und Bläserensemble)

1998 bis 2008 Schüler der Musikschule Trofaiach bei Dir. Mag. Baumann Günter
2009 – 2011 Schüler von Mag. Tischhart Wolfgang
2007 – 2016 Bachelorstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz bei Prof. Eibinger Thomas
2016 Lehrbefähigungsprüfung
2016 – derzeit Masterstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz bei Prof. Eibinger Thomas

Orchestererfahrung:
Substitut der Grazer Philharmoniker seit 2014

Substitut der Wiener Philharmoniker 2017 bei den Salzburger Festspielen
Substitut des Radio Sinfonie Orchesters Wien 2016
Wiener Jeunesse Orchester seit 2015
Bühne Baden 2016/2017
Franz Lehar Orchester 2015

Meisterkurse:
Carsten Svanberg (Internationaler Solist), Ian Bousfield (Wiener Philharmoniker),

Stefan Schulz (Berliner Philharmoniker), Jamie Williams (Deutsche Oper Berlin),
Jesper Sørensen (Berliner Philharmoniker), Jonathan Reith (Orchestre de Paris),
Alain Trudel (Internationaler Solist)

Lehrer an der Musikschule Köflach seit 2016